In Keramik schmoren

Schmorgerichte in Keramik gelingen wie von selbst. Wenn der Deckel vom Schmortopf aus Keramik offen ist, bräunt das Gargut, sobald man den Deckel schliesst, bleiben Kochdämpfe, Feuchtigkeit und Aromen erhalten. Schmorgemüse einfach auf dem Topfboden verteilen, Fleisch darüber legen und im heissen Herd bräunen lassen. Dann vorgewärmte Flüssigkeit als Fonds, Brühe oder Wein hinzufügen und bei geschlossenem Deckel nach Belieben fertigschmoren.